Project Description

Zusatzqualifikationen

Betriebssanitäter

Ziel des Lehrgangs soll sein, dass Personen, die bereits in Erste Hilfe Notfallmaßnahmen unterrichtet sind, tiefgreifender in der Materie Notfallmaßnahmen geschult werden. Des Weiteren agieren sie als Vorgesetzte mit tiefergehendem Fachwissen im Rahmen der Notfallmaßnahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Erste-Hilfe-Grundlehrgang (9 Unterrichtsstunden) oder Erste-Hilfe-Fortbildung innerhalb der letzten zwei Jahre
  • Mindestalter 18 Jahre

Zielgruppe:

  • Personen (w/m), die in Unternehmen als Betriebssanitäter tätig werden sollen oder bereits tätig sind
  • Sicherheitsmitarbeiter (w/m), die sich weiterqualifizieren möchten

Lehrgangsinhalte:

  • Aufgaben des Betriebssanitäters nach Unfallverhütungsvorschrift
  • Vorgehen im (Notfall-)Einsatz
  • Herzkreislauf/Gefäße/- Störung
  • Bewusstsein /Störung Bewusstsein
  • Atmung/Störung Atmung
  • Wiederbelebung
  • Über-/Unterzuckerung
  • Schock
  • Bauchtrauma
  • Einsetzende Geburt
  • Stoffwechselentgleisungen
  • Hygiene
  • Infektionskrankheiten
  • Umgang mit sterilem/kontaminiertem Material
  • Knochenbrüche
  • Schädelhirntrauma
  • Polytrauma
  • Ruhigstellungsmaßnahmen
  • Dokumentation
  • Thermische Schäden
  • Stromunfälle
  • Verbandtechniken
  • Blutstillung/Wundversorgung
  • Rettung und Transport
  • Arzneimittel
  • Vergiftungen/Verätzungen

Lehrgangsablauf:

Grundausbildung: 63 Stunden / Aufbaulehrgang: 32 UStd. / 10 Tage

Die Prüfung erfolgt schriftlich, mündlich und praktisch

Prüfung:

Schriftliche Prüfung (max. 45 Minuten)
Mündliche Prüfung (pro TN max. 10 Minuten)
Praktische Prüfung (pro TN max. 10 Minuten)

Aktuelle Termine:

Mit Sprachhandicap zur Sicherheitskraft mit IHK-Abschluss und diversen Zusatzqualifikationen.

TQ 1 Personen und Objekte schützen

2.September 2019: 08:0028.Februar 2020: 15:00

Schritt für Schritt zum anerkannten Ausbildungsberuf.

Qualifizierte Sicherheitskraft gem. §34a GewO

14.Oktober 2019: 08:3017.Januar 2020: 15:45

Schutz- und Sicherheitskräfte mit IHK-Abschluss mit nicht selten in der Branche abverlangten Zusatzqualifikationen für diverse Einsatzgebiete.

Alle Termine

Starten Sie jetzt in Ihre neue berufliche Perspektive!

Wir informieren Sie unverbindlich über Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten.