Projekt Beschreibung

Lehrgänge

Qualifizierte Sicherheitskraft gem. §34a GewO

Immer mehr Unternehmen legen Wert auf die Sachkundeprüfung als absolute Mindestqualifikation.
Kunden erwarten qualitativ hochwertige Dienstleistung. Dieser Lehrgang ist so aufgebaut, dass jeder Lerntyp individuell gefördert werden kann. Durch den etwas verlängerten Lehrgangszeitraum, haben wir mehr Zeit einzelne Themengebiete intensiv zu bearbeiten, sodass ein tieferes Verständnis gefördert werden kann. Auch besteht die Möglichkeit schriftliche sowie mündliche Prüfungen mit jedem einzelnen Teilnehmer zu simulieren.  Zusätzlich beinhaltet der Lehrgang diverse Zusatzqualifikationen, die nicht selten auf dem Arbeitsmarkt abverlangt werden.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Einwandfreier Leumund
  • Deutsch in Wort und Schrift

Zielgruppe:

  • Einsteiger ohne Vorkenntnisse (w / m)
  • Mitarbeiter, die noch keine Qualifikation oder nur die Unterrichtung gem. 34a GewO erworden haben
  • Interessenten an einer Nebenjob-Tätigkeit im Bewachungsgewerbe

Lehrgangsinhalte:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Bewachungsspezifische Aspekte des Datenschutz
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf- und Strafverfahrensrecht
  • Umgang mit Menschen
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik
  • Prüfungstraining

Zusatzqualifikationen:

  • Waffensachkunde § 7 WaffG
  • Erste Hilfe
  • Brandschutzhelfer
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Deeskalationstraining
  • Interventionskraftschulung gem. VdS 2172

Lehrgangsablauf:

480 UStd., 60 Tage (Vollzeit, Präsenzunterricht)

Prüfung:

Die schriftliche und mündliche Prüfung zur Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO  findet vor der zuständigen Industrie- und Handelskammere (IHK) statt.

Downloads:

Informationsmaterial zum Download

Flyer Qualifizierte Sicherheitskraft (PDF)

Aktuelle Termine:

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die als Sicherheitsmitarbeiter im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs tätig werden wollen.

Geprüfte/r Meister/in für Schutz und Sicherheit (IHK)

7. November 2020, 08:4528. Mai 2022, 15:45

Schutz- und Sicherheitskräfte mit IHK-Abschluss übernehmen dann die anspruchsvollen Aufgaben in Sicherheitsunternehmen oder im industriellen Werkschutz

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die als Sicherheitsmitarbeiter im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs tätig werden wollen.

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die als Sicherheitsmitarbeiter im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs tätig werden wollen.

Erzieher*in Teilzeitkurs

11. Januar 2021, 08:3030. Juni 2022, 15:45

Folgt.

Erzieher*in Teilzeitkurs

11. Januar 2021, 08:4530. Juni 2022, 15:45

Mehr Termine laden
Alle Termine

Starten Sie jetzt in Ihre neue berufliche Perspektive!

Wir informieren Sie unverbindlich über Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten.